Mittwoch 13 Dez 2017
header
  • vergrößern
  • Standard
  • verkleinern

Katholische Pfarrgemeinde St. Andreas
Obere Kirchgasse 7
97250 Erlabrunn

Kirche Erlabrunn Am 22.02.1591 wird die Pfarrgemeinde St. Andreas in Erlabrunn durch Bischof Julius Echter zur selbständigen Pfarrei erhoben. Das Gebäude der Kirche wird vermutlich erstmals 1381 errichtet. 1655 wurde die Kirche wegen Einsturzgefahr abgerissen und in der Zeit von Pfarrer Johann Eckardi in der heutigen Form als nachgotische Kirche neu errichtet. Die Kirchenkonsekration erfolgte am 16.09.1657.

3 Glocken rufen die Gläubigen zum Gebet:
* Die Andreasglocke
(Schlagton gis)
* Die Ave-Maria-Glocke
(Schlagton h)
* Und die Marienglocke
(Schlagton cis)


Zur Pfarrei gehört daneben der Kindergarten St. Elisabeth, 1958 eingeweiht und 1995 umgebaut und erweitert.
Wenn man auf Erlabrunn zufährt, steht der Kirchturm noch mitten im Dorf und lädt auch Sie ein, die Kirche und den Ort zu besichtigen.

Pfarrer: Dr. Christoph Dzikowicz
Sprechzeit nach Vereinbarung
Tel.: 0931 / 46 12 72
paterclemens@arcor.de
Diakon: Rudolf Haas
Sprechzeit nach Vereinbarung
Tel.: 0931 / 30 46 604
diakon.haas@t-online.de
Pfarramt Erlabrunn:
Obere Kirchgasse 7

Bürozeit:
Di: 15.00 – 17.00 Uhr
Do: 09.00 – 12.00 Uhr
  Tel.: 09364 / 13 24
Fax: 09364 / 81 10 79
pfarrei.erlabrunn@bistum-wuerzburg.de
Vorsitzende des Pfarrgemeinderates: Angelika Körber
Würzburger Str. 34
Tel.: 09364 / 17 19
Kirchenpfleger: Erwin Schlereth
Offentalstr. 12
Tel.: 09364 / 31 61
Gottesdienste in Erlabrunn
im Wechsel
Sonntag 9.15 Uhr oder Vorabendmesse 19.00 Uhr
Donnerstag 19.00 Uhr
und nach Absprache
Parreiengemeinschaft
Hl. Franziskus im Maintal
Rathausplatz 1, 97299 Zell

Bürozeit:
Di: 09.00 – 12.00 Uhr
Mi: 09.00 – 12.00 Uhr
Do: 16.00 – 18.00 Uhr
  Tel.: 0931 / 46 12 72
Fax: 0931 / 46 38 45
st-laurentius-zell@bistum-wuerzburg.de

Internetseite der Pfarreiengemeinschaft Hl. Franziskus im Maintal
Aktuelle Informationen finden Sie im Schaukasten, im monatlichen Pfarrbrief oder in der Gottesdienstordnung.