Mittwoch 01 Jun 2016
header
  • vergrößern
  • Standard
  • verkleinern
Zweckverband Wander- und Erholungsgebiet Würzburg Landratsamt Würzburg
Telefon
Zweckverband Zeppelinstr. 15 97074 Würzburg 0931 / 80 03-0

Auf Erlabrunner Gemarkung hat der Zweckverband Wander- und Erholungsgebiet Würzburg ein großes Naherholungsgebiet mit 2 Badeseen auf einem 19 ha großem Gelände errichtet, davon ca. 7 ha Wasserfläche. Es umfasst große Liegewiesen, Kinderspielplatz, Grillstellen, Volleyballfeld, Tischtennisplatten. Bei schönem Badewetter auch Bewirtung. Eintritt ganzjährig, (während der Tageszeit) frei. Hunde haben keinen Zutritt.

Weitere Informationen erhalten Sie unter BR-Online Studio Franken.
Informationen zur Wasserqualität der Badeseen finden Sie hier.

Zitat aus dem Stadtmagazin Zuckerkick

(Der Erlabrunner Badesee, der Klassiker unter den Badeseen, den eigentlich jeder kennt, da er nicht allzu weit von Würzburg entfernt ist. Ein Paradies für Kinder und Familien, da der See relativ flach hineingeht und einige Attraktionen zu bieten hat, wie eine Seilbahn, die zu einer kleinen Insel führt..................
Weiterhin gibt es eine Grillzone, in der man noch mehr schwitzen darf. An schönen Tagen ist hier ziemlich viel los und man braucht etwas Glück, um noch einen Parklatz zu erhaschen. Wer dem Trubel etwas entkommen will, der geht lieber zum rechten, kleineren See. Dort sind weniger Familien und alles geht etwas entspannter zu.

// Anfahrt: Von Würzburg aus auf der linken Mainseite auf der St2300 nach Zell fahren. Zell sowie das nachfolgende Margetshöchheim links liegen lassen und dann geht’s rechts weg zum Naherholungsgebiet. Der See ist sehr gut ausgeschildert. Der erste Parkplatz führt zu dem kleineren See, der zweite direkt zum Kiosk.
// Entfernung mit dem Auto: ca. 14 Min von Würzburg Stadt


Vergrößerte Ansicht

Vergrößerte Ansicht