motiv erlabrunn maintal juni

SuedLink

Am Mittwoch, 19. Oktober 2016 fand in Giebelstadt ein SuedLink Info-Forum statt.
Es wurden an diesem Tag die möglichen Erdkabel-Korridore vorgestellt.
Es wurden drei Varianten zur Mainüberquerung ausgearbeitet, letztendlich wird hiervon ein Korridor ausgewählt.
Die möglichen Mainüberquerungen:
Variante 1 zwischen Gambach und Harrbach
Variante 2 zwischen Zellingen und Thüngersheim
Variante 3 zwischen Sommerhausen und Goßmannsdorf

Bereits damals wurde dies auf der Homepage der Gemeinde Erlabrunn veröffentlicht und es konnten Einwendungen erhoben unter www.suedlink.tennet.eu werden, obwohl Erlabrunn bis zum damaligen Zeitpunkt nicht betroffen war.
Am 13. Juni 2018 fand nun ein SuedLink-Infomarkt zur Festlegung des Untersuchungsrahmens in Giebelstadt statt. Hierbei wurde mir erstmals erläutert, dass auf Antrag der Gemeinde Thüngersheim nun ein Korridor zwischen Thüngersheim und Erlabrunn geprüft wurde. Die Grobprüfung des Korridors 328 hat ergeben, dass dieser Korridor mindestens gleichwertig ist.
korridor 328 erlabrunnDieser Korridor ist ca. 1 km breit und beginnt in der Nähe des Pumphauses und endet an der Gemarkungsgrenze nach Zellingen siehe Kartenauszug [→].
Nach Festlegung der genauen Trasse wird in der Bauphase ein ca. 25 Meter breiter Streifen und nach der Baufertigstellung ein ca. 15 Meter breiter Streifen benötigt.

Am 5.7.2018 werden zwei Mitarbeiter der Planungsfirma in der Gemeinderatsitzung ab 19.00 Uhr im Rathaus Erlabrunn das Projekt und die Planung vorstellen.

Jeder Bürger kann über eine online basierte Plattform Hinweise auf mögliche Störungen der Trassenführung geben.
https://www.tennet.eu/de/unser-netz/onshore-projekte-deutschland/suedlink/
Hier können Sie die Planung im Detail ansehen und sich relevante Planungskriterien anzeigen lassen.

Mit freundlichen Grüßen
Thomas Benkert
1.Bürgermeister

Kontakt

Tel.: 0931 / 46 86 2-0
Fax: 0931 / 46 86 2-30
E-Mail an das Bürgerbüro

Verwaltungs­gemeinschaft
Margets­höch­heim
Mainstraße 15
97276 Margetshöchheim

ÖFFNUNGSZEITEN
VGEM MARGETS­HÖCH­HEIM:
Mo – Fr    8.00 – 12.00 Uhr
Do         14.00 – 18.00 Uhr

ÖFFNUNGSZEITEN
RATHAUS ERLABRUNN:
Di     14.00 – 18.00 Uhr

Bürgerservice-Portal