motiv erlabrunn buergerhof

Erlabrunn verbessert die Nahversorgung

Die Gemeinde Erlabrunn plant, im Bereich des Altortes Räume für die Einrichtung eines Dorfladens zur Verfügung zu stellen. Ziel der Maßnahme ist es, eine lebendige Ortsmitte zu fördern und das kulturelle und gesellschaftliche Dorfleben sowie Vereinsleben zu stärken. Der Dorfladen sollte insbesondere ein Angebot zur Nahversorgung mit Lebensmitteln (Backwaren, Gemüse, Fleisch, Nudeln, Reis und Molkereiprodukten) bieten.

Für die Realisierung des Vorhabens können stehen zwei alternative Standorte zur Verfügung:

1. Räume im ehemaligen Rathaus, Zellinger Straße 3 (ca. 52 qm)


An diesem zentralen Standort, direkt neben dem neu errichteten Bürgerhof, stehen die Räumlichkeiten der ehemaligen Sparkassenfiliale im Untergeschoss zur Verfügung.


2. Räume im Schulgebäude Würzburger Straße 36 (ca. 130 qm)

Hier, am Rande des Altortes stehen die Räume der ehemaligen Filiale der Raiffeisenbank für die Einrichtung eines Dorfladens zur Verfügung. Neben mehreren Parkplätzen gibt es hier zusätzliche Freiflächen für Außenbewirtung sowie Sanitärräume.

Interessenten werden gebeten, ihr Konzept bei der Gemeinde Erlabrunn, Bürgermeister Thomas Benkert, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! bis zum 14.08.2020 einzureichen. Das Konzept sollte Aussagen über das Warensortiment, zusätzliche Angebote wie Post-/Paketdienstleistungen, Toto-Lotto oder ein Café, die Finanzierung, geplante Öffnungszeiten etc. enthalten. Es können Konzepte für beide Standorte zugleich ausgearbeitet und eingereicht werden.

Weitere Rückfragen sowie einen Besichtigungstermin können Sie unter folgendem Kontakt klären: Verwaltungsgemeinschaft Margetshöchheim, Roger Horn, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, Tel.: 0931-46 86 222.

Links:
Planunterlagen Rathaus, Zellinger Straße 3
Lageplan Zellinger Straße 3
Planunterlagen Schule Würzburger Straße 36
Lageplan Würzburger Straße 36

Kontakt

Tel.: 0931 / 46 86 2-0
Fax: 0931 / 46 86 2-30
E-Mail an das Bürgerbüro

Verwaltungs­gemeinschaft
Margets­höch­heim
Mainstraße 15
97276 Margetshöchheim

ÖFFNUNGSZEITEN
VGEM MARGETS­HÖCH­HEIM:
Mo – Fr    8.00 – 12.00 Uhr
Do         14.00 – 18.00 Uhr

ÖFFNUNGSZEITEN
RATHAUS ERLABRUNN:
Di     14.00 – 18.00 Uhr

Tel.: 09364 / 13 20
Erreichbarkeit während der Öffnungszeiten am Dienstag.

Bürgerservice-Portal