motiv erlabrunn maintal juni

Info Bundesministerium - USt-Senkung

Liebe Bürgerinnen und Bürger,
die beschlossene Senkung der Mehrwertsteuer zum 01.07.2020 wird unter anderem auch die Wassergebühren betreffen, die die Verwaltungsgemeinschaft Margetshöchheim erhebt – hier sinkt die Mehrwertsteuer von 7% auf 5%.

Die Verwaltungsgemeinschaft Margetshöchheim hat als Abrechnungsjahr für die Wasserverbrauchsgebühren das volle Kalenderjahr vom 01.01. bis 31.12. eines Jahres. Somit wird für die Lieferung von Wasser für den kompletten Ablesezeitraum der Umsatzsteuersatz von 5 % herangezogen. Ein Übermittlung Ihres Wasserzählerstandes zum 30.06. an die Gemeinde ist nicht notwendig! Die vierteljährlichen Abschlagszahlungen bleiben unverändert.

• Auszug zum Schreiben vom Bundesfinanzministerium: Info Bundesministerium - USt-Senkung (pdf)
• Das gesamte  Schreiben vom Bundesfinanzministerium: bundesfinanzministerium


Nachfragebündelung Deutsche Glasfaser – brauchen wir das?
Alle Informationen hierzu finden Sie unter Infoblatt Deutsche Glasfaser (pdf)


Öffnungszeiten Rathaus Margetshöchheim und Erlabrunn ab 01.07.2020

Unter Beachtung der Corona-Hygiene-Bestimmungen wird das Rathaus Margetshöchheim ab Mittwoch, 01. Juli 2020 wieder für den Regelbetrieb geöffnet. Die Verwaltungsräume im neuen Bürgerhaus in Erlabrunn stehen Ihnen ab Dienstag, 07. Juli 2020 im Regelbetrieb zur Verfügung. Eine Voranmeldung Ihres Besuches ist nicht mehr notwendig.

Aufgrund der derzeitigen Situation ist ein persönlicher Besuch im Rathaus Margetshöchheim und Erlabrunn für den Publikumsverkehr nur nach Terminvergabe möglich.
 
Bitte vereinbaren Sie einen Termin. Sie erreichen uns telefonisch unter 0931/46862-0 oder per E-Mail:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Die APG-Freizeit-Busse "MaintalSprinter" und "Wein&WiesenSprinter" sind ab sofort wieder jedes Wochenende und an Feiertagen für Sie auf Tour.

Weitere Infos finden Sie unter:
maintalsprinter.de
weinundwiesensprinter.de


Kostenlose Beratung für Menschen mit Behinderung und deren Angehörige.

Weitere Informationen finden Sie hier unter EUTB Informationen.


wanderwege lebensbaum
Gut ausgeschilderte Wanderwege führen vom Altort über das Erlabrunner Streuobstgebiet und die Weinberge zum größten zusammenhängenden Schwarzkiefernwald in der BRD.

Kontakt

Tel.: 0931 / 46 86 2-0
Fax: 0931 / 46 86 2-30
E-Mail an das Bürgerbüro

Verwaltungs­gemeinschaft
Margets­höch­heim
Mainstraße 15
97276 Margetshöchheim

ÖFFNUNGSZEITEN
VGEM MARGETS­HÖCH­HEIM:
Mo – Fr    8.00 – 12.00 Uhr
Do         14.00 – 18.00 Uhr

ÖFFNUNGSZEITEN
RATHAUS ERLABRUNN:
Di     14.00 – 18.00 Uhr

Tel.: 09364 / 13 20
Erreichbarkeit während der Öffnungszeiten am Dienstag.

Bürgerservice-Portal