AKTUELLE MELDUNGEN

Öffentlichkeitsbefragung

Aufruf zur Beteiligung!

Das ILEK (Integriertes ländliches Entwicklungskonzept) unserer Region wird fortgeschrieben. Nun besteht für Sie die Möglichkeit sich aktiv einzubringen. Hierfür wurde eine Onlinebefragung erstellt. AN dieser können Sie hier teilnehmen ▸ www.soscisurvey.de/main-wein-garten.

Die Beantwortung der Fragen dauert ca. 10 – 15 Minuten. Bei Fragen oder Unklarheiten wenden Sie sich gerne an:
Frau Steger, FUTOUR GmbH, Telefon: 089/24241844 bzw. E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein. oder
Frau Klüpfel, ILE-Umsetzungsbegleitung, Telefon: 09364/8139533 bzw. E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Wir freuen uns über Ihre Beteiligung und danken Ihnen bereits an dieser Stelle!

04 erlabrunner lied

 


Fahrplanänderung – Hinweis

Wichtiger Hinweis für die Schülerheimfahrten ab Würzburg!

Fahrplanänderung zum 1.1.2024. Im neuen Fahrplan 520/613 ist leider ein Fehler.

Linie 613 Würzburg-Erlabrunn:
12:21 Uhr und 13:04 Uhr Haltestelle ist nicht die Friedrichstraße sondern die Weißenburgstraße. Die Friedrichstraße wird nicht angefahren.


Regionalbudget 2024

Der kommunalen Allianz Main-Wein-Garten e.V.

Haben Sie eine Projektidee, die sich positiv auf das Leben in den Gemeinden auswirkt und damit dazu beiträgt die Attraktivität der Acht vom Main zu steigern? Fehlen Ihnen zur Umsetzung bisher nur die finanziellen Mittel?

Dann bewerben Sie sich bis zum 31. Januar 2024 um eine Förderung aus der Regionalbudget der ILE Main-Wein-Garten!

▸ Weitere Informationen (PDF)
▸ Flyer Regionalbudget 2024 (PDF)


Gestaltungssatzung & Förderprogramm

Gestaltungssatzung und kommunales Förderprogramm Erlabrunn, ab 01.07.2023

Die Gemeinde Erlabrunn hat zum 01.07.2023 eine Gestaltungssatzung und ein kommunales Förderprogramm erlassen. Die Gestaltungssatzung regelt die äußere Gestaltung von baulichen Anlagen im Altort. Das kommunale Förderprogramm berechtigt Eigentümer im Geltungsbereich der Gestaltungssatzung eine Förderung von bis zu 5.000 € abzurufen. Die Gestaltungssatzung und das kommunale Förderprogramm gelten auf unbestimmte Zeit. Direkte Ansprechpartner innerhalb der VG Margetshöchheim sind Frau Scherbaum und Herr Holstein.

▸ Gestaltungssatzung (PDF)
▸ Kommunales Förderprogramm (PDF)


Grundsteuerreform

Die neue Grundsteuer in Bayern

Abgabefrist verlängert bis 30.04.2023

▸ Weitere Informationen (PDF)

Ansprechpartner zur Abgabe der Grundsteuererklärung ist die Bayerische Steuerverwaltung:
Telefonisch erreichbar unter 089 - 30 70 00 77
Montag bis Donnerstag von 08.00 - 18.00 Uhr und Freitag von 08.00 - 16.00 Uhr

Die Vordrucke hierfür finden Sie ab dem 1. Juli 2022 im Internet unter www.grundsteuer.bayern.de, in Ihrem Finanzamt oder in Ihrer Gemeinde.


Ukrainehilfe

Sie möchten sich ehrenamtlich in der Ukrainehilfe engagieren?

▸ Informationen wie Sie helfen können (PDF)

Weiterhin hat das Landratsamt unter der Federführung der kürzlich einberufenen Lenkungsgruppe und der Servicestelle Ehrenamt am 2. März 2022 ein zentrales Portal freigeschaltet, über das Wohnraum- und Hilfsangebote von Bürgerinnen und Bürgern aus dem Landkreis Würzburg eingereicht werden können.
Zu finden ist der Link für das Landkreis-Portal auf www.landkreis-wuerzburg.de.

Vielen Dank!

Weitere Informationen
▸ Häufige Fragen schnell geklärt (www.landkreis-wuerzburg.de)
▸ Hilfen für Geflüchtete aus der Ukraine (www.landkreis-wuerzburg.de)
▸ Informationen zum Hilfetelefon (www.stmas.bayern.de)


Deutsche Glasfaser

Schadensmeldung Deutsche Glasfaser -Anlieger privat

Falls Ihnen im Rahmen der Bauarbeiten durch die Deutsche Glasfaser ein Schaden entstanden ist, dann melden Sie diesen bitte direkt an die Deutsche Glasfaser unter folgenden Link:
▸ www.deutsche-glasfaser.de/service/bauschaden-melden