motiv erlabrunn maintal juni

800 Jahre Erlabrunn

03 800 jahre erlabrunn logo gesamt

Die Gemeinde Erlabrunn feierte im Jahr 2009 die Ersterwähnung ihres Ortsnamens vor 800 Jahren.
Wir haben dieses Ereignis durch eine Vielzahl von Veranstaltungen während des Jahres gebührend gefeiert:

 

Veranstaltungen 800 Jahre Erlabrunn

Nachtwächterführungen Mai - November 2009

Neujahrsempfang zum Jubiläumsbeginn So 11.01.2009
Festkommers Sa 16.05.2009
Einweihung des Erlenbrunnen mit Pflanzung der 800. Clematis So 17.05.2009
Aufführung des historischen Schauspiels "Gebrochene Schwingen Fr 24.07. - Mo 27.07.2009
Festzug So 02.08.2009
Hubschrauberrundflüge Sa 19.09.2009
Tag des offenen Dorfes So 20.09.2009
Ausstellung "Feste und Bräuche in Unterfranken und bei uns in Erlabrunn" So 25.10. - So 15.11.2009
Vorstellung des Dialektbuches "Mir hömm guad reidae" So 25.10.2009
Jubiläumskonzert der Musikkapelle Sa 14.11.2009
Vorstellung des Buches "800 Jahre Erlabrunn - Geschichte und Geschichten" Fr 27.11.2009
Weihnachtskonzert des MGV in der Kirche So 20.12.2009
Jubiläumsabschluss Di 29.12.2009

 

Bei allen Veranstaltungen war die Begeisterung der zahlreichen Besucher sehr groß. Die Schönheit unseres Ortes und das Engagement seiner Bürger wurden gelobt. Wir können stolz sein! 
Viele Bürger, alle Vereine und Organisationen haben sich beteiligt. Sie haben gezeigt, welche Bedeutung für uns Erlabrunner die Dorfgemeinschaft hat. 
Deshalb geht mein besonderer Dank an Alle, die zum Gelingen dieser Feierlichkeiten beigetragen haben und dieses Ortsjubiläum mit uns gefeiert haben.


Unsere Dorfgemeinschaft lebt, - auch außerhalb der Veranstaltungen zum 800-jährigen Ortsjubiläum.



Günter Muth

1. Bürgermeister

Kontakt

Tel.: 0931 / 46 86 2-0
Fax: 0931 / 46 86 2-30
E-Mail an das Bürgerbüro

Verwaltungs­gemeinschaft
Margets­höch­heim
Mainstraße 15
97276 Margetshöchheim

ÖFFNUNGSZEITEN
VGEM MARGETS­HÖCH­HEIM:
Mo – Fr    8.00 – 12.00 Uhr
Do         14.00 – 18.00 Uhr

ÖFFNUNGSZEITEN
RATHAUS ERLABRUNN:
Di     14.00 – 18.00 Uhr

Bürgerservice-Portal