motiv erlabrunn buergerhof

Kirchengemeinden

 

Katholische Pfarrgemeinde St. Andreas
03 01 erlabrunn aus thu kirche main

Am 22.02.1591 wird die Pfarrgemeinde St. Andreas in Erlabrunn durch Bischof Julius Echter zur selbständigen Pfarrei erhoben. Das  Gebäude der Kirche wird vermutlich erstmals 1381 errichtet. 1655 wurde die Kirche wegen Einsturzgefahr abgerissen und in der Zeit von Pfarrer Johann Eckardi in der heutigen Form als nachgotische Kirche neu errichtet.
Die Kirchenkonsekration erfolgte am 16.09.1657.

3 Glocken rufen die Gläubigen zum Gebet:
* Die Andreasglocke
   (Schlagton gis)
* Die Ave-Maria-Glocke
   (Schlagton h)
* Und die Marienglocke
   (Schlagton cis)

Zur Pfarrei gehört daneben der Kindergarten St. Elisabeth, 1958 eingeweiht und 1995 umgebaut und erweitert.
Wenn man auf Erlabrunn zufährt, steht der Kirchturm noch mitten im Dorf und lädt auch Sie ein, die Kirche und den Ort zu besichtigen.

Pfarrer
Andreas Kneitz Telefon
0931 / 46 1272
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Diakon
Rudolf Haas
Sprechzeit nach Vereinbarung
Telefon
0931 / 30 46 604
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
       
Pfarramt Erlabrunn – Büro vorerst geschlossen
       
Vorsitzende des Pfarrgemeinderates
Angelika Körber Würzburger Str. 34 Telefon
09364 / 17 19
       
Kirchenpfleger
Erwin Schlereth Offentalstr. 12 Telefon
09364 / 31 61
       
Gottesdienste in Erlabrunn
Die aktuellen Gottesdienste können Sie unter www.franziskus-maintal.de einsehen.
       
Pfarreiengemeinschaft Hl. Franziskus im Maintal
Rathausplatz 1
97299 Zell
Tel.
0931 / 46 12 72
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.franziskus-maintal.de

Aktuelle Informationen finden Sie im Schaukasten, im monatlichen Pfarrbrief oder in der Gottesdienstordnung unter www.franziskus-maintal.de.


Evangelisch in Erlabrunn
Inzwischen ist die Zahl der evangelischen Bürgerinnen und Bürger in Erlabrunn auf mehr als 200 angewachsen - und da wird es Zeit, dass wir Ihnen auch auf diesem Wege einige Informationen über die evangelische Gemeinde geben, zu der Sie nun gehören. Erlabrunn ist sozusagen unser Außenposten - denn das Pfarramt unserer Gemeinde, zu der auch Zell und Margetshöchheim gehören, finden Sie in Zell.

       
Pfarrbüro
Tanja Cólon
Hauptstraße 124
97299 Zell am Main
Telefon
0931 / 46 78 79 78
Fax.
0931 / 46 78 79 19
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Öffnungszeiten Di und Do von 09.00 - 12.00 Uhr
       
Pfarrer
Peter Fuchs Hauptstraße 124
97299 Zell am Main
Telefon
0931 / 46 78 79 78
       
Mitglied im Kirchenvorstand
Christian Fischer Heinrich-Grob-Str. 24
97250 Erlabrunn
Telefon
09364 / 81 03 59


Alle Informationen über unsere Gemeinde finden Sie auch ganz leicht im Internet unter www.versoehnungskirche.com



Kontakt

Tel.: 0931 / 46 86 2-0
Fax: 0931 / 46 86 2-30
E-Mail an das Bürgerbüro

Verwaltungs­gemeinschaft
Margets­höch­heim
Mainstraße 15
97276 Margetshöchheim

Rathaus Erlabrunn
Zellinger Str. 1
97250 Erlabrunn

ÖFFNUNGSZEITEN
VGEM MARGETS­HÖCH­HEIM:
Mo – Fr    8.00 – 12.00 Uhr
Do         14.00 – 18.00 Uhr

ÖFFNUNGSZEITEN
RATHAUS ERLABRUNN:
Di     14.00 – 18.00 Uhr

Tel.: 09364 / 13 20
Erreichbarkeit während der Öffnungszeiten am Dienstag.

Bürgerservice-Portal